Dienstag, 9. August 2016

POP by Stella McCartney

Hallöchen ihr Lieben :)

Für trnd darf ich seit einigen Wochen zusammen mit meiner besten Freundin den neuen Duft "POP" der renommierten Designerin Stella McCartney und ihrem gleichnamigen Label ausgiebig unter die Lupe nehmen. Erhältlich ist der Duft exklusiv in allen Douglas-Filialen sowie dem Douglas Onlineshop.


 



Das Testpaket lässt Frauenherzen höher schlagen: Der Traum in Pink enthielt neben einem Flakon des Parfums in Originalgröße (30 ml) außerdem einen kleinen Flakon für meine Freundin, jede Menge Pröbchen zum Verteilen und als absolutes Highlight  einen POP Kameraaufssatz für's Smartphone für tolle Produktfotos in Fish-Eye-Optik und Foto-Accessoires für einen Fotobooth.


Passend zum Thema gab es von trnd noch ein Rezept für leckere Cake Pops - ich selbst finde diese Dinger zu Aufwendig zum backen und habe auch keine Form - aber vielleicht freut sich jemand von euch über das Rezept? :-)


Unser Test

Meine Freundin und ich haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, uns sofort nach dem gemeinsamen Auspacken unsere Flakons zu sichern und direkt los zu sprühen.
Der Duft des Parfums ist angenehm blumig, ohne dabei zu süß oder aufdringlich zu sein und zaubert eine dezente Frischenote, die (bei uns) ca. 6 Stunden auf der Haut hält. Die erste Reaktion meines Freundes war: "Mhhh Schatz, riechst du hier so gut?" Das geht natürlich runter wie Öl und auch mir und meiner Freundin gefällt dieser Duft sehr gut.
Die Zusammensetzung sieht folgender Maßen aus:
  • Basisnote: Sandelholz, Zedernholz, Moschus
  • Kopfnote: Grüne Mandarine, Tomatenblätter, Veilchenblätter
  • Herznote: Veilchen, Tuberose, Pflaumenblüte


Charaktergebend für den Duft sind natürlich die Aromen der Herznote: Veilchen, Tuberose und Pflaumenblüte. Es wäre gelogen zu sagen, dass man die einzelnen Bestandteile heraus riechen kann, in Kombination ergeben sie jedoch einen wunderbar lieblichen und zugleich frische Duft, der es definitiv auf das Treppchen meiner Lieblingsparfums geschafft hat.


POP gibt es nicht nur als Eau der Parfum , sondern auch als Lotion und Duschgel, damit man in jeder Lebenslage gut duftet.



Preislich bewegen sich die Düfte in folgendem Bereich (UVP):
  • 30 ml: 56,00 Euro 
  • 50 ml: 77,00 Euro 
  • 100 ml: 102,00 Euro
Besonders gut gefällt uns der Flakon, der das Thema POP wie Cake Pops sehr ansprechend aufgreift. Der Runde Aufsatz auf der Flasche ist zeitgleich der Sprühkopf, sodass man mit wenn es mal schnell gehen soll, nicht noch extra einen Deckel entfernen muss (die gehen ja schließlich auf gerne mal verloren).




Unser Fazit






Meine bester Freundin und ich sind von dem Duft sehr angetan. Auch wenn wir beide nicht in der Lage sind, die einzelnen Geruchskomponenten heraus zu riechen, gefällt uns trotzdem die Gesamtkomposition, die an eine liebliche Blumenwiese erinnert. Das Flakon ist sehr hübsch gearbeitet und passt zum Thema. Der Preis ist unserer Meinung nach in Ordnung, immerhin handelt es sich bei den UVP um Preise für Eau de Parfum und nicht für die verdünnte Variante Eau de Toilet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen